Jugendfeuerwehr

Was kann die Jugendfeuerwehr bieten?

  • Umgang mit hochmoderner, faszinierender Fahrzeug- und Feuerwehrtechnik
  • Eine abwechslungsreiche ehrenamtliche Tätigkeit im Team mit starker Kameradschaft und viel Spaß
  • Gemeinsame Übungen, Ausbildungen, Ausflüge und Besichtigungen

Weitere Informationen zum Thema Jugendfeuerwehr gibt´s beim bayerischen Landesfeuerwehrverband oder bei Jugendfeuerwehr Bayern.

Ausbildung

  • Der Eintritt in die Jugendfeuerwehr ist ab 14 Jahren möglich.
  • Laufende Ausbildung in der FF Eichenau im Rahmen der wöchentlichen Dienstabende mit den Geräten und Fahrzeugen
  • Teilnahme an monatlichen Pflichtübungen
  • Erste Hilfe Kurs der Feuerwehren auf Landkreisebene
  • Truppmann/-frau Ausbildung (Grandlage zur teilnahme am aktiven Einsatzdienst

Nach diesen Ausbildungsschritten ist der Einstieg in den aktiven Feuerwehrdienst ab 16 Jahren möglich.